Bilanz Stadtjubiläum

Es wurden rund 23.000 Euro mehr eingenommen als ausgegeben.


© radio sauerland

Das Stadtjubiläum in Medebach im August ist aus Sicht der Organisatoren ein großer Erfolg gewesen. Alle Beteiligten konnten einen Überschuss von rund 23.000 Euro erzielen. Alle Vereine, Gruppen und Institutionen hatten dafür ihre Ausgaben und Einnahmen zusammengerechnet. Mit dem Geld sollen jetzt Projekte in Medebach und in den Dörfern gefördert werden. Ab Ende Januar sollen Bewerbungen dafür abgegeben werden können. Im Januar soll es zudem in der Schützenhalle eine Party für alle Aktiven und Helfer geben.

skyline
ivw-logo