Allerheiligenmarkt in Marsberg

Historischer Umzug auf dem Allerheiligenmarkt in Marsberg.

© Katharina Bigge

Der Höhepunkt des Allerheiligenmarktes in Marsberg ist heute Nachmittag der Historische Umzug. Viele Gruppen ziehen dann durch die Innenstadt. Darunter "das Rott der Schlachtschwertierer" und die "Highländer". Der Zug startet um 15 Uhr in der Jahnstraße. Parallel zum Kirmestreiben haben die Marsberger Geschäfte geöffnet. Der Allerheiligenmarkt in Marsberg ist die letzte Kirmes in dieser Saison im Hochsauerlandkreis.


Soester Allerheiligenkirmes

Ganz zu Ende ist die Kirmes-Saison noch nicht. Vom 6. bis 10. November läuft in unserer Nachbarschaft die Soester Allerheiligenkirmes. Rund 400 Schausteller bauen ihre Buden und Fahrgeschäfte mitten in der Stadt auf. Die Soester Allerheiligenkirmes ist die größte Altstadtkirmes in Europa.

skyline
ivw-logo