Absage Allerheiligen-Markt in Marsberg

Allerheiligen-Markt in Marsberg muss in diesem Jahr abgesagt werden.


© Katharina Bigge

In diesem Jahr gibt es keinen Allerheiligen-Markt in Marsberg. Das Team des Stadtmarketings und Wirtschaftsförderung Marsberg hat die Großveranstaltung heute abgesagt. Im Hinblick auf den Beschluss der Bundes- und Landesregierung könne keine andere Möglichkeit gefunden werden, hieß es. Demnach dürfen Großveranstaltungen, bei denen eine Kontaktverfolgung und die Einhaltung von Hygieneregeln nicht möglich sei, bis mindestens Ende Oktober nicht stattfinden. Die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten könne deshalb in diesem Jahr nicht garantiert werden.

Die Kirmes sollte eigentlich im Oktober stattfinden. Auch die Hüstener Kirmes, die Kirmes in Winterberg und die Soester Allerheiligenkirmes wurden bereits abgesagt. Was mit der Michaeliskirmes in Brilon passiert, soll noch entschieden werden.

skyline
ivw-logo