5 Jahre Haus der kleinen Forscher in Meschede

Kinder sollen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistert werden.

© FH Meschede

In Meschede gibt es seit 5 Jahren das sogenannte Haus der kleinen Forscher. Es will Kindern Naturwissenschaften näherbringen und engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) mit dem Ziel, Kinder fit für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu bringen, heißt es. Heute wird das Jubiläum in der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede gefeiert. Es gibt Experimente und Anregungen für Pädagogen und Lehrer. Sie sollen Kinder beim Entdecken, Forschen und Lernen begleiten. Im Rahmen der Fachtagung "MINT ist überall" ist auch die Wissenschaftsshow " Die Physikanten " in Meschede.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo