Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

Stadtrundfahrt - Arnsberg - (neu) kennenlernen
Donnerstag, 27. Juni 2019 um 14:00

Stadtrundfahrt - Arnsberg - (neu) kennenlernen

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Parkhaus Goethestraße

„Im Wunderland der Illusionen“
Donnerstag, 27. Juni 2019 um 16:00

„Im Wunderland der Illusionen“

Veranstaltungsort: Kinder- und Jugendzentrum Haus der Offenen Tür

Wie kann man Bildern mehr Kreativität oder Magie verleihen? Beim Kulturrucksack-Fotoworkshop sind kreative Mittel und verrückte Ideen gefragt – und auch für das nötige Know-how ist gesorgt: Fotografin Katrin Kaiser gibt Einblick in die Welt der experimentellen Fotografie und Portraitfotografie.
Kino in der Stadtbibliothek Sundern
Donnerstag, 27. Juni 2019 um 19:00

Kino in der Stadtbibliothek Sundern

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Sundern

Astrid Lindgren - der Name steht für schöne Kindheitserinnerungen und ihre Bücher über die freche Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga sind längst Klassiker. Wenig bekannt ist aber über die junge Astrid, die ein uneheliches Kind bekam und dafür verachtet wurde. Immer wieder musste sie mit schweren Schicksalsschlägen kämpfen und verlor doch nie den Mut. Sie entwickelte sich zu einer selbstbewussten und unkonventionellen jungen Frau, die das 20. Jahrhundert mit geprägt hat. Davon erzählt dieser berührende Film.
Kinozeit ist am Donnerstag 27.06.2019 um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Sundern, Settmeckestr. 3. Es wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 3 Euro für ein Getränk und Knabbersachen erhoben.
NeheimLive
Freitag, 28. Juni 2019 um 14:00
bis Sonntag, 30. Juni 2019 um 18:00

NeheimLive

Veranstaltungsort: Neheim City

Neheim Live – Das sommerliche Stadtfest vom 28. bis 30. Juni 2019

„Neheim Live“ die nahezu perfekte Kombination aus Einkaufserlebnis, abwechslungsreicher Unterhaltung für die ganze Familie und herausragender musikalischer Darbietungen unter freiem Himmel findet zum 19.Mal statt.

Namensgebender Partner von Neheim Live ist in diesem Jahr erstmals das Peugeot Autohaus Rosier in Bruchhausen, das seine Unterstützung als Sponsor für die nächsten drei Jahre zugesagt hat.

Zu „Neheim Live“ wird an drei Tagen – Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. Juni – die ganze City bespielt. Rund um den Sauerländer Dom bietet das Aktive Neheim seinen Gästen aus Arnsberg und der weiteren Umgebung ein Programm der Spitzenklasse.
eBook-Sprechstunde
Freitag, 28. Juni 2019 um 16:00

eBook-Sprechstunde

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Brilon

Die Stadtbibliothek Brilon lädt zur nächsten eBook-Sprechstunde am Freitag, 28. Juni 2019, ein. Die Sprechstunde findet von 16 bis 18 Uhr in der Bibliothek statt. Hier wird individuell auf Fragen rund um die Ausleihe von eBooks, eLearning-Kursen und zu Endgeräten eingegangen. Es handelt sich nicht um einen Vortrag, sondern es werden individuelle Fragen beantwortet. Deshalb ist das Kommen zwischen 16 und 18 Uhr auch jederzeit möglich.
Fusballspiel Stadion Große Wiese
Freitag, 28. Juni 2019 um 16:30

Fusballspiel Stadion Große Wiese

Veranstaltungsort: Stadion Große Wiese

der SV Hüsten 09, Traditions-Fussballverein aus dem Sauerland, wird in
diesem Jahr 110 Jahre alt.

Aus diesem Grunde hat der Vorstand des SV Hüsten 09, die Weisweiler Elf, Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach, zu einem Freundschaftsspiel gegen eine Hochsauerlandauswahl für Freitag, den 28.06.19, Anstoss um 19:00 im Stadion Große Wiese, verpflichtet. Dieses Spiel soll ein Highlight für alle Sauerländer werden, besonders für die etlichen Fan-Clubs von Borussia Mönchengadbach, die alle zwei Wochen zu den Heimspielen Ihrer Borussia unterwegs sind. Schließlich ist die Mannschaft der Weisweiler-Elf gespickt mit Alt-Internationalen wie beispielweise Karl Heinz Pflipsen, Peter Wynhoff, Oliver Neuville oder Hans-Jörg Criens, um nur einige zu nennen.
Live am See 2019
Freitag, 28. Juni 2019 um 19:00
bis Samstag, 3. August 2019

Live am See 2019

Veranstaltungsort: Chillin\' Staudamm Hennesee

,heißt 6 Openair- , New Wave, Postpunk, Indie, Reggae Konzertabende, bestritten von 18 nationalen und internationalen Künstlern und Bands am Staudamm des Hennesees. Den Anfang macht am Freitag dem 28.Juni „She Past Away“, Postpunk/Darkwave seit 2006 bis heute, zeigen das was, in den 80gern einer ganzen Generation in ein neues Lebensgefühl half, weiter bestand hat ,und rund um den Globus weiter begeistert. Auch wieder dabei an diesem ersten Abend von LIVE AM SEE 2019 sind „No More“, gern erwähnt ihr Postpunk Chart-Breaker der 80ger „Suicide Commando“, aber auch aktuell mit „All is well“ zeitlos Trendy . Opener des Freitags : Third Party People aus dem Ruhrgebiet Fresh/Wave/ Indie……...19.00-23.00 Uhr
Mal gut -mehr schlecht" - Sensible Einsichten in die Innenwelten der Depression - Fotografie, Vortrag, Gespräch
Freitag, 28. Juni 2019 um 19:00

Mal gut -mehr schlecht" - Sensible Einsichten in die Innenwelten der Depression - Fotografie, Vortrag, Gespräch

Veranstaltungsort: Ev. Kirchengemeinde Brilon

»Du sitzt in deiner Wohnung, siehst die Dinge um dich herum, dann wird das Licht immer weiter heruntergedimmt, du siehst immer weniger, bis nichts mehr da ist: So ist die Depression.« Psychische Krankheiten sind in unserer Gesellschaft allgegenwärtig, und doch sind die konkreten Symptome für viele rätselhaft und schwer greifbar. Die Fotografin Nora Klein (*1984 in Rostock) stand eineinhalb Jahre im vertrauensvollen Austausch mit Betroffenen. Durch die Erzählungen, die sich in Auszügen im Buch wiederfinden, gelang es ihr, jenseits von Worten eine eigene, bildliche Ausdrucksform für die Gefühlswelt depressiver Menschen zu finden. Mit sensiblen Portraits und abstrakten Bildwelten macht sie eine unsichtbare Krankheit sichtbar. Ihre Fotos sind eindringliche Einsichten in die Innenwelt der Depression.
Öffentliche Stadtführung: „Erlebnisraum Ruhr“
Freitag, 28. Juni 2019 um 20:00

Öffentliche Stadtführung: „Erlebnisraum Ruhr“

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Sauerlandtheater

Einen schönen Abendspaziergang mit Stadtführer Henning Fette, bei dem sich alles um das Wasser, nämlich um die Ruhr dreht, bietet der Verkehrsverein Arnsberg e.V. am 28. Juni um 20.00 Uhr an. Auf dem Spaziergang entlang der Ruhr erfahren die Gäste, dass die Rückführung der Ruhr in ihr natürliches Bett nicht nur schön, sondern auch sinnvoll ist. Unterwegs wird ein restaurierter Brunnen aus der Klosterzeit besichtigt und beschrieben, wie die Kraft des Wassers schon im Mittelalter genutzt wurde und wie zerstörerisch das Ausmaß der Katharinen-Flut war.
Die Führung endet im Mühlenviertel mit Mühlenbrauerei.
Integration durch Fussball Fussballwochenende für junge Männer
Samstag, 29. Juni 2019

Integration durch Fussball Fussballwochenende für junge Männer

Veranstaltungsort: Sportplatz Arpe

Fußballbegeisterte junge Männer zwischen 16 und 30 Jahren haben die Chance, zwei Tage lang unter fachkundiger Anleitung ihre fußballerischen Fähigkeiten auszuprobieren und zu verbessern. Am Samstag, 29.Juni, und Sonntag, 30.Juni, geht es auf dem Sportplatz in Arpe rund. Das Angebot richtet sich an alle jungen Männer aus der Region. Das Angebot richtet sich besonders an neuzugewanderte Fußballinteressierte.

An diesem Wochenende soll das Miteinander durch Sport im Vordergrund stehen, also eine Verbindung von Sport und Integration. Mit dem FC Arpe-Wormbach konnten der KreisSportBund und das Kommunale Integrationszentrum einen breit aufgestellten Partner für ihr Projekt gewinnen, der immer an neuen Spielern interessiert ist.

Weitersagen und kommentieren