Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

Highland Games Canstein 2019
Samstag, 22. Juni 2019 um 14:00

Highland Games Canstein 2019

Veranstaltungsort: TUrnierplatz unterhalb Schloss Canstein

Highland Games Canstein 2019
„Legt den Schotten Rock und Schärpe an, dann geht’s los!“
Öffentliche Stadtführung: „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“
Samstag, 22. Juni 2019 um 14:30

Öffentliche Stadtführung: „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Neumarkt/Ecke Steinweg

Entdecken Sie gemeinsam mit der Stadtführerin Frau Kurth-Heckmann vom Verkehrsverein Arnsberg e.V. am 22. Juni 2019 um 14.30 Uhr die versteckten kleinen Gassen im historischen Stadtkern von Arnsberg. Im Rahmen der Stadtführung „Bei den Grafen Kurfürsten und Preußen“ haben die Gäste die Möglichkeit, die arnsberger Geschichte und die wunderschöne Altstadt (besser) kennenzulernen. Die Teilnehmer werden auf eine spannende Zeitreise vom Mittelalter bis zur Neuzeit mitgenommen, in der erläutert wird, wie Arnsberg damals eigentlich entstanden ist und welche Geschichten sich hinter den verschiedenen Sehenswürdigkeiten verbergen. Eine Anmeldung zu dieser Stadtführung ist nicht zwingend erforderlich.
Möhnebluesrock Festival II
Samstag, 22. Juni 2019 um 15:00

Möhnebluesrock Festival II

Veranstaltungsort: Möhnesee-Wippringsen

Open Air & Indoor Konzert mit anschließender Party
Die Kultveranstaltung geht in die zweite Runde! Der Burn Metall e.V. knüpft an den Erfolg des letzten Jahres an. Diesmal holt der Verein, der sich in der lokalen Musikszene durch die einmal im Monat stattfindende Jamsession einen Namen gemacht hat, nicht weniger als fünf Bands zusammen. Mit Bluesrock vom Feinsten, wird es diesmal ein Konzert mit Freilicht-Bühne und Indoor Live-Musik. Im Anschluss darf in der Galerie noch weiter gefeiert werden. Los geht es am Samstag den 22.06.2019 um 15:00 Uhr in Möhnesee-Wippringsen!
Nach dem Erfolg des ersten Bluesrock Festivals am Möhnesee, lädt der Burn Metall e.V. auch in diesem Jahr zu Bluesrock-Klängen der Extraklasse ein; und das Line-up kann sich sehen lassen!
Wünnstock-Sommer-Party
Samstag, 22. Juni 2019 um 18:45

Wünnstock-Sommer-Party

Veranstaltungsort: Grillhütte im Abendtal

Am Samstag, 22. Juni, findet die 5. Wünnstock-Sommer-Party an der Grillhütte von Bad Wünnenberg statt. Dieses Jahr präsentiert der Wünnstock e. V. mit den Bands
A Tribute To Pantera, Beastless, 54 Nailhead und Overlap eine großartige Mischung aus Metal-Cover, Hardrock und Rock´n´Roll sowie Heavy Metal.
SGV Neheim bei „Engelberts Stuhlgang”
Sonntag, 23. Juni 2019 um 10:00

SGV Neheim bei „Engelberts Stuhlgang”

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Engelbertplatz

„Engelberts Stuhlgang” lautet der vielsagende Titel der nächsten Wanderung des SGV Neheim am Sonntag, den 23. Juni 2019. Gewandert wird dann mit Wanderführer Helmutheinz Welke, Tel. 02932 23627, im Lennetal zwischen Plettenberg und Rönkhausen. Die Wanderung mit mittlerem Schwierigkeitsgrad führt über eine Strecke von etwa 15 Kilometern, Verpflegung aus dem Rucksack. Für die Hin- und Rückfahrt werden private Pkw benutzt und Fahrgemeinschaften gebildet, Abfahrt um 10.00 Uhr vom Engelbertplatz.
„Fliessendes Wasser erzählt Geschichten“
Sonntag, 23. Juni 2019 um 11:00

„Fliessendes Wasser erzählt Geschichten“

Veranstaltungsort: Gasthausbrauerei Arnsberger Mühlenbräu

Die Ausstellung wurde in Absprache mit dem Leitungsteam des Spirituellen Sommers in das historische Arnsberger Mühlenviertel und hier in die Gasthausbrauerei Arnsberger Mühlenbräu in der Mühlenstrasse 20 gelegt. Ausschlaggebend für die Wahl dieses Ausstellungsortes war die im Keller des Gebäudes befindlich Quelle, die durch eine Glasscheibe besichtigt werden kann.
25 großformatige Fotos sind in der einzigartigen Atmosphäre der alten Gerberei zu sehen !
FamilienPreview: Pets 2
Sonntag, 23. Juni 2019 um 15:00

FamilienPreview: Pets 2

Veranstaltungsort: Residenz Kinocenter Arnsberg

Es geht wieder tierisch zur Sache! Drei Jahre nach dem großen Sommerhit PETS erzählt die Fortsetzung PETS 2 (3D) von neuen Abenteuern für Terrier Max und seinen neuen besten Freund, dem wuscheligen Duke.

Kaum schließt sich morgens die Haustür, beginnt ein buntes Treiben, wenn die ansonsten ganz braven tierischen Mitbewohner ihrem eigenen, sehr turbulenten Leben nachgehen. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinandergewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neurotischen Großstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen.


Die Big Band der Bundeswehr in Herdingen
Dienstag, 25. Juni 2019 um 18:00

Die Big Band der Bundeswehr in Herdingen

Veranstaltungsort: Jagdschloss Herdingen

Benefizkonzert der Big Band der Bundeswehr am Dienstag, 25. Juni, 2019 am Jagdschloss Herdringen – Open Air im Innenhof, KEINE Sitzgelegenheiten

Einlass ab 18 Uhr, Start Konzert um 20 Uhr; Eintritt frei – Spenden werden gesammelt

Neu! Jemma Endersby kommt ins Jagdschloss Herdringen
EUTB-Beratung für Menschen mit Hörminderung
Mittwoch, 26. Juni 2019 um 14:00

EUTB-Beratung für Menschen mit Hörminderung

Veranstaltungsort: Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg

Wegen Urlaub findet die mobile unabhängige Teilhabeberatung für Menschen mit Hörminderungen am Mittwoch dem 26.06.2019 um 14:00-19:00 Uhr in Raum 1.05.
im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Str. 120 statt.
Sie bietet allen Bürgerinnen und Bürgern eine unabhängige und kostenfreie Beratung ums gute Hören, Informationen zu Tinnitus, CI(Cochlear Implantat), Behindertenausweis und Hörstrategien, Rechte und Hilfsmittel für Ausbildung, Arbeit und Alltag. Träger der Beratungsstelle ist der Deutsche Schwerhörigenbund. Die Beratung ist patienten-orientiert und unabhängig von Ärzten, Kostenträgern und Anbietern von technischen Hilfsmitteln. Die Beraterinnen und Berater sind speziell ausgebildet und selbst von einer Hörschädigung betroffen („Peer Counseling Beratung“).
Ausstellung "Frank Zander - Zander malt"
Mittwoch, 26. Juni 2019 um 19:00

Ausstellung "Frank Zander - Zander malt"

Veranstaltungsort: Infozentrum Kump Hallenberg

Frank Zander kennen die meisten nur als Sänger. Aber Frank Zander ist auch gelernter Grafiker und ein toller Maler. Er malt - natürlich Zander - Fische in allen möglichen Situationen, aber auch Werke zu Musikidolen wie David Bowie und John Lennon. Er wird die Ausstellung persönlich eröffnen. Sie läuft vom 26.7. bis zum 23.8.2019.

Weitere Informationen unter www.kump-hallenberg.de

Weitersagen und kommentieren