Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

Suchergebnis: 649 Treffer
Wir bauen ein Insektenhotel
Montag, 25. März 2019 um 14:00

Wir bauen ein Insektenhotel

Veranstaltungsort: VKJ-Kinderhaus Kleine Riesen

Wie man mit Naturmaterialien schöne Insektenhotels selbst basteln kann, vermittelt ein Workshop, den die VKJ-Familienbildungsstätte am Montag, 25. März, von 14 bis 17 Uhr im VKJ-Kinderhaus Kleine Riesen, Niederfeldstraße 9 in Altendorf, anbietet. Das Männer-Kind-Angebot ist kostenlos und richtet sich an Väter und ihre Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Während die Mädchen und Jungen schrauben, schneiden, kleben und bauen, stehen ihnen ihre Väter unterstützend zur Seite. Am Ende halten die Kinder ein "Hotel" mit Nist- und Überwinterungsmöglichkeiten für zahlreiche Insektenarten in den Händen.
 Korn! Schrot! Brot!
Montag, 25. März 2019 um 18:00

Korn! Schrot! Brot!

Veranstaltungsort: Phänomania Erfahrungsfeld

Korn! Schrot! Brot! So heißt der Workshop im Phänomania Erfahrungsfeld für Familien mit Kindern ab 5 Jahren. Die Kinder müssen das Korn auf einem Steintisch mahlen, dann Teig kneten und Brot machen. Und am Ende gibt es ein kleines Picknick mit selbst gebackenen Brot.
Theater-Reihe Ennepetal
Samstag, 20. Oktober 2018 um 20:00
bis Dienstag, 7. Mai 2019 um 20:00

Theater-Reihe Ennepetal

Veranstaltungsort: Aula des Reichenbach-Gymnasiums/ Haus Ennepetal

Bunt gemischtes Theaterprogramm mit großem Schauspiel

Kulturbereich der Stadt Ennepetal und Kluterthöhle und Freizeit GmbH & Co KG präsentieren die neue Spielzeit des Theaterabos

In der Spielzeit 2018 / 2019 findet in der Aula des Reichenbach-Gymnasiums wieder einbunt gemischtes Theaterprogramm mit großem Schauspiel und kurzweiligen Komödien statt.
Leo-Theater: „Landeier – Bauern suchen Frauen“
Samstag, 5. Januar 2019 um 20:00
bis Sonntag, 14. April 2019 um 15:00

Leo-Theater: „Landeier – Bauern suchen Frauen“

Veranstaltungsort: Ibach-Haus

Ein flotter Jungbauern-Striptease
Umjubelte Vorpremiere an Silvester von „Landeier – Bauern suchen Frauen“

Sie leben in der tiefsten Provinz, in Poppenbüll, die drei Jungbauern Jan Jensen, Jens Jan-sen und Richard Bauer. Fernab des hektischen Stadttrubels führen sie ein beschauliches Dasein - als Singles wider Willen. Guter Rat ist teuer und die drei Jungs stehen vor einer schier unlösbaren Aufgabe. Weder eine Kontaktanzeige noch die rumänische Partnerver-mittlung „mit Niveau“ oder der Besuch einer Ü-30-Party bringen den notwendigen Erfolg. Da haben sie die zünden Idee: Sie wollen strippen und davon ein Video ins Internet stellen. Ob das Vorhaben erfolgreich verläuft, das zeigt die Premiere von „Landeier – Bauern su-chen Frauen“ am Samstag, 5. Januar, 20 Uhr, im Schwelmer LEO Theater.
Das Berufsinformationszentrum im März
Donnerstag, 7. März 2019 um 14:00
bis Donnerstag, 28. März 2019 um 18:00

Das Berufsinformationszentrum im März

Veranstaltungsort: Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit

Im März finden wieder interessante Veranstaltungen im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bochum, Universitätsstraße 66, 44789 Bochum statt. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Anmeldungen sind nicht erforderlich.
„RICHARD O’BRIEN’S THE ROCKY HORROR SHOW“
Freitag, 8. März 2019 um 19:30
bis Samstag, 29. Juni 2019 um 19:30

„RICHARD O’BRIEN’S THE ROCKY HORROR SHOW“

Veranstaltungsort: Theater Hagen

Weitere Termine 13.04.; 04.05.; 08.06. und
29.06.19 jeweils 19.30 Uhr
SOMBRA – Ein Spiel aus Licht und Schatten
Freitag, 8. März 2019 um 20:00
bis Sonntag, 5. Mai 2019 um 19:00

SOMBRA – Ein Spiel aus Licht und Schatten

Veranstaltungsort: GOP Varieté-Theater Essen

In SOMBRA geht es um Licht und Schatten. Artisten, Tänzer und Musiker machen eine Show der Gegensätze. Das Spiel aus Schein und Sein, Gut und Böse, Licht und Schatten.....
SOMBRA
Freitag, 8. März 2019 um 20:00
bis Sonntag, 5. Mai 2019 um 18:00

SOMBRA

Veranstaltungsort: GOP Varieté-Theater

SOMBRA – Ein Spiel aus Licht und Schatten Licht macht die Welt sichtbar. Schatten verleiht ihr die Tiefe. Das Eine ohne das Andere? Undenkbar! Erst im Zusammenspiel der Gegensätze offenbaren Schönheit, Liebe und Dramatik ihre wahre Größe. Erfolgs-Regisseur Nikos Hippler und ein hochkarätiges Team aus Artisten, Tänzern und Musikern haben mit SOMBRA ein Show-Format kreiert, das sich der Kraft und Poesie der Gegensätze bedient. Nikos Hippler unterhält Zuschauer weltweit mit seinen bild- und rhyth-musgewaltigen, hochmodernen Show-Produktionen. Mit „Impulse“ be-geisterte er erstmals das Publikum der GOP Varieté-Theater. Durch SOMBRA erlangt das Spiel aus Schein und Sein, Gut und Böse, Licht und Schatten eine neue Dimension. Die Bilder der Show verankern sich tief im Herzen und beflügeln die Seele.
Beratung und Austausch für Eltern mit zwei- und dreijährigen Kindern
Dienstag, 12. März 2019 um 10:00
bis Dienstag, 4. Juni 2019 um 10:00

Beratung und Austausch für Eltern mit zwei- und dreijährigen Kindern

Veranstaltungsort:

Beratung und Austausch für Eltern mit zwei- und dreijährigen Kindern

Wie weit ist mein Kind schon? Ist mein Kind zu zurückgezogen oder zu forsch? Zu einem Austausch in der Gruppe über das Thema "Bindung, Trotz und Trennungsangst" für Eltern mit Kinder mit zwei- und dreijährigen Kindern lädt die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Stadt Hagen ab Dienstag, 12. März, bis Dienstag, 4. Juni, wöchentlich von 10 bis 12 Uhr in das Beratungszentrum Rat am Ring, Märkischer Ring 101, ein.

Der Übergang vom Kleinkindalter zum Kindergartenalter ist für viele Familien ein großer Schritt. Kinder entwickeln eine Vorstellung von sich selbst, ihren eigenen Willen, machen sprachliche Fortschritte, werden experimentierfreudiger und müssen mehr und mehr lernen, auch ohne ihre vertrauten Bezugspersonen zurechtzukommen. Das ist nicht nur für die Kinder eine große Herausforderung, sondern auch für ihre Eltern. Unsicherheiten der Eltern, Rückmeldungen von der Kita, aber auch Konflikte zwischen Eltern und Kind sind in diesem Altersabschnitt normal. Manchmal leidet auch die Partnerschaft in dieser Zeit.
Büchertrödel
Donnerstag, 14. März 2019
bis Dienstag, 2. April 2019

Büchertrödel

Veranstaltungsort:

Büchertrödel in der Stadtbücherei auf der Springe

Zu einem großen Trödel mit ausrangierten Büchern und anderen Medien lädt die Stadtbücherei auf der Springe ab Donnerstag, 14. März, bis Dienstag, 2. April, ein. Diesmal sind vor allem fremdsprachige Sachbücher, Kunstbildbände sowie Reiseführer im Angebot. Die Einnahmen kommen wie immer Neuanschaffungen in der Stadtbücherei zugute. Der Trödel wird während der normalen Öffnungszeiten der Bücherei veranstaltet: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 19 Uhr, samstags von 10 bis 15 Uhr.

Weitersagen und kommentieren