Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

DRK Blutspende ist Teamwork
Mittwoch, 26. September 2018 um 17:00

DRK Blutspende ist Teamwork

Veranstaltungsort: Pfarrheim Eslohe

Bereits 1952 hat das Deutsche Rote Kreuz mit der freiwilligen und unentgeltlichen Blutspende begonnen. Die Blutspende beim DRK hat sich als gut eingespielter Dreiklang aus hauptberuflichen Teams des Blutspendedienstes, ehrenamtlichen Helfern und überzeugten Blutspendern entwickelt. Nur durch die Unterstützung der Bevölkerung ist es bisher immer gelungen, die Versorgung von Patienten und Unfallopfern sicherzustellen. "Wir sind dankbar für einen gewissen Stammspenderanteil, doch jedes Jahr fallen einige Blutspender aus persönlichen oder gesundheitlichen Gründen dauerhaft aus dieser Gemeinschaft heraus.“ resümiert der Pressereferent Stephan Jorewitz aus dem DRK Blutspendezentrum Hagen. Der Blutspendedienst versucht stets neue Spender zu gewinnen. Neu bedeutet in diesem Zusammenhang nicht gleich jung und das DRK will mit seinem Appell ganz bewusst nicht nur junge Leute auf sich aufmerksam machen. Die freiwillige und unentgeltliche Blutspende sieht Stephan Jorewitz als Teamwork und erklärt: "Zu diesem Team kann jeder gehören, der bereit ist einen kleinen Teil seiner Freizeit zu investieren. Wer sich über die persönliche Blutspende hinaus ehrenamtlich beim DRK engagieren möchte, trifft auf offene Ohren. Helfende Hände sind stets willkommen!“
Kunstausstellung eXpressiv!
Sonntag, 21. Januar 2018 um 11:30
bis Dienstag, 1. Januar 2019

Kunstausstellung eXpressiv!

Veranstaltungsort: Rathaus Hallenberg

Die gebürtige Hallenbergerin, Marita Mogensen, stellt ihre großformatigen, knalligen Bilder aus.
Qigong Kurse
Donnerstag, 30. August 2018 um 18:00
bis Donnerstag, 11. Oktober 2018 um 19:00

Qigong Kurse

Veranstaltungsort: Turnhalle Mariengymnasium Arnsberg

Referent ist Wilfried Gockel
Müscheder "Schützenkrug"
Freitag, 31. August 2018 um 19:00
bis Samstag, 27. Oktober 2018 um 01:00

Müscheder "Schützenkrug"

Veranstaltungsort:

Gute Nachrichten für alle Freunde eines frisch gezapften Pils, des Knobelsports oder der freundlichen Kneipenunterhaltung. Nachdem die ersten gut dreizehn Monate des derzeit von Schützenschwestern und Schützenbrüdern der St.Hubertus Schützenbruderschaft Müschede und manchen Helferinnen und Helfern sehr gut und vielversprechend verlaufen sind, hat das Orga-Team nun die nächsten Termin bekanntgegeben.

Es sind dies nachfolgende Termine: 31.08., 14.09., 28.09., 12.10.und der 27.10., jeweils von 19.00 Uhr bis 01.00 Uhr. Anmeldung bei Stefan Alteköster unter 016097848809.

Wer das ehrenamtliche Team beim Betrieb des Schützenkruges unterstützen will, ist ganz herzlich willkommen. Anfragen nimmt weiterhin gerne Schützenoberst Raimund Sonntag unter 0293236447 entgegen.
Skulpturenausstellung "Eisen"
Sonntag, 2. September 2018 um 14:00
bis Sonntag, 28. Oktober 2018 um 18:00

Skulpturenausstellung "Eisen"

Veranstaltungsort: Kunstraum Sauerland, Kloster Bredelar

Mit der Skulpturenausstellung "Eisen" des niederländischen Künstlers Herbert Nouwens wird auch der neue Kunst-Raum Sauerland eingeweiht, die größte gläserne Kunst-Ausstellungshalle der Region. Die Stahl-Glas-Konstruktion ist auf einen Teil des Südflügels des ehemaligen Klosters Bredelar aufgesetzt worden.Zur Vernissage um 14 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, ansonsten ist die Ausstellung jeweils von Freitag-Sonntag von 11-18 Uhr geöffnet.Zu sehen sind auch Arbeiten zweier Studenten der Kunsthochschule Kassel, die eine Kooperation mit dem "Kunstraum Sauerland" eingegangen ist.
Ausstellung "Skulptur Bredelar"
Sonntag, 2. September 2018 um 14:00
bis Sonntag, 28. Oktober 2018 um 18:00

Ausstellung "Skulptur Bredelar"

Veranstaltungsort: KUNST RAUM SAUERLAND KLOSTER BREDELAR

Skulptur Bredelar ist ein junges Zentrum für zeitgenössische Bildhauerkunst in einem ehemaligen Kloster in Bredelar.
Bei der jährlich stattfindenden Skulpturenschau zeigt das Institut Gegenwartskunst niederländischer und
deutscher Aussteller in denkmalwürdiger Atmosphäre.
Hirschbrunft-Rallye für Forscher und Entdecker
Samstag, 22. September 2018 um 09:00
bis Freitag, 28. September 2018 um 17:00

Hirschbrunft-Rallye für Forscher und Entdecker

Veranstaltungsort: Wildwald Vosswinkel

Die Teilnahme an der Hirschbrunft-Rallye im WILDWALD Vosswinkel ist für viele Familien
fester Bestandteil im Herbst (22. September bis 28. Oktober).
Auch dieses Jahr warten knifflige Aufgaben, die mit aufmerksamem Blick und durch Scharfsinn gelöst werden müssen.
Ein Vergnügen für die ganze Familie!
Täglich zwischen 09:00 und 17:00 h können Familien mit Kindern ab 6 Jahren den Hinweisen auf dem
Rallyebogen folgen.
Jeder Spurensucher bekommt am Ende eine kleine Überraschung und nimmt mit dem richtigen Lösungswort an der Verlosung teil. Der Hauptpreis ist ein Kindergeburtstag nach Wahl aus dem Jahresprogramm.
Hirschbrunft-Rallye für Forscher und Entdecker
Samstag, 22. September 2018 um 09:00
bis Freitag, 28. September 2018 um 17:00

Hirschbrunft-Rallye für Forscher und Entdecker

Veranstaltungsort: Wildwald Vosswinkel

Die Teilnahme an der Hirschbrunft-Rallye im WILDWALD Vosswinkel ist für viele Familien
fester Bestandteil im Herbst (22. September bis 28. Oktober).
Auch dieses Jahr warten knifflige Aufgaben, die mit aufmerksamem Blick und durch Scharfsinn gelöst werden müssen.
Ein Vergnügen für die ganze Familie!
Täglich zwischen 09:00 und 17:00 h können Familien mit Kindern ab 6 Jahren den Hinweisen auf dem
Rallyebogen folgen.
Jeder Spurensucher bekommt am Ende eine kleine Überraschung und nimmt mit dem richtigen Lösungswort an der Verlosung teil. Der Hauptpreis ist ein Kindergeburtstag nach Wahl aus dem Jahresprogramm.
Mädchendisko, Football und Zauberei
Montag, 24. September 2018
bis Freitag, 28. September 2018

Mädchendisko, Football und Zauberei

Veranstaltungsort: aki - Offener Treff und Abenteuerspielplatz

Kleinkunst, Sport und vieles mehr: Auch in der kommenden Woche bietet der aki – Offener Treff und Abenteuerspielplatz – wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder ab sechs Jahren an. Am Montag, 24. September, lädt das Team zum Forschen und Experimentieren ein. Ziel ist es, die Teilnehmenden neugierig zu machen auf naturwissenschaftliche Themen wie Strom, Energie und Nachhaltigkeit. Am Dienstag sind jede Menge Musik, Spaß und Tanz angesagt, wenn im aki eine Mädchendisco öffnet. Am Mittwoch geht es nach draußen zum Football spielen. Am Donnerstag können die Kinder in einem Workshop Jonglieren lernen und Zaubertricks einüben. Für den Termin ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme kostet einen Euro. Am Freitag, 28. September, wird Stockbrot über dem Feuer gebacken.
Haltungs- und Beckenbodentraining für Frauen
Mittwoch, 26. September 2018 um 09:15

Haltungs- und Beckenbodentraining für Frauen

Veranstaltungsort: Begegnungszentrum Anbau Schützenhalle Hüsten

Der Kurs findet im Begegnungszentrum, Anbau der Hüstener Schützenhalle, statt. Die Leitung übernimmt Hildegard Beckmann. "Beckenbodenschule® - der AG GGUP im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V."Haltungs- und Bewegungsförderung zur Vermeidung von Beckenbodenschwächen. Eine gut funktionierende Beckenbodenmuskulatur trägt wesentlich zu unserem Wohlbefinden bei. Verliert der Beckenboden an Grundspannung und übt seine Funktion nicht mehr vollständig aus, werden wir oft erst auf ihn aufmerksam, z. B. bei Inkontinenz. Wie Sie der Beckenbodenschwäche vorbeugen und den Beckenboden im Alltag entlasten, unterstützen und trainieren können, erfahren und üben Sie in diesem Kurs. Für wen ist der Kurs sinnvoll?
Für Frauen, die gezielt vorbeugen möchten - für Frauen mit Blasenschwäche - für Frauen mit vorwiegend sitzender Tätigkeit oder allgemeinem Bewegungsmangel - für Frauen mit unspezifischen Rücken- und Beckenbodenbeschwerden - für Frauen zur Senkungsprävention.

Weitersagen und kommentieren