Sie sind hier: Sauerland / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.03.2019 14:30    

Während im Sauerland jedes Jahr mehr als vier Millionen Touristen in Hotels und Gaststätten übernachten, müssen die Mitarbeiter immer länger arbeiten.

Hotelbett - Foto: Pixabay

Hotelbett - Foto: Pixabay

Während im Sauerland jedes Jahr mehr als vier Millionen Gäste in Hotels und Gaststätten übernachten, müssen die Mitarbeiter immer länger arbeiten. Das kritisiert die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten. Die rund 7100 Beschäftigten im HSK müssten demnach neben Arbeiten am Abend oder am Sonntag auch immer kürzere Pausenzeiten in Kauf nehmen. So gehören 13 Stunden Arbeitszeit bald zum Normalfall, dabei schreibe des Gesetz eine Regelarbeitszeit von acht Stunden täglich vor. Eine bessere Bezahlung würde den Beruf attraktiver für Auszubildende machen und so für Nachwuchs sorgen, so die NGG.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren