Sie sind hier: Sauerland / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.11.2018 09:30    

Das Jobcenter im HSK bekommt im nächsten Jahr knapp zwei Millionen Euro mehr für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen als in diesem Jahr.

- Foto: Thomas Aumann - Fotolia

- Foto: Thomas Aumann - Fotolia

Das Jobcenter im HSK bekommt im nächsten Jahr knapp zwei Millionen Euro mehr für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen als in diesem Jahr.  Das hat der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese mitgeteilt. Damit stehen dem Jobcenter in 2019 insgesamt rund 10 Millionen Euro vom Bund zur Verfügung. Bei zuletzt immer weiter sinkenden Arbeitslosenzahlen im HSK, konnten im Oktober auch wieder einige Langzeitarbeitslose vermittelt werden. Die Langzeitarbeitslosen machen mit den Personen über 50 Jahre den Großteil der Arbeitslosen im HSK aus.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren