Sie sind hier: Sauerland / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

24.09.2018 10:30    

Die Einigung von Union und SPD im Fall Maaßen hat bei den Sauerländer Bundestagsabgeordneten unterschiedliche Reaktionen ausgelöst.

- Foto: Radio Sauerland

- Foto: Radio Sauerland

Die Einigung von Union und SPD im Fall Maaßen hat bei den Sauerländer Bundestagsabgeordneten unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. CDU-Mann Patrick Sensburg wollte zu der neuerlichen Einigung kein Statement abgeben. Sein SPD-Kollege Dirk Wiese begrüßt die Einigung. Jetzt müssten aber endlich Themen angepackt werden, heißt es in einer Erklärung. Carl-Julius Cronenberg von der FDP sagte, durch die neuerliche Einigung sei ein Frühstücksdirektor-Posten geschaffen worden.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren