Sie sind hier: Sauerland / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

24.05.2018 10:30    

In seiner neuen Funktion als Russlandbeauftragter der Bundesregierung tritt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese am kommenden Mittwoch seine erste Russlandreise an.

- Foto: Dirk Wiese

- Foto: Dirk Wiese

In seiner neuen Funktion als Russlandbeauftragter der Bundesregierung tritt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese am kommenden Mittwoch seine erste Russlandreise an.  Der Briloner wird sich mit Vertretern aus zivilen Organisationen, mit deutschen Unternehmensvertretern und russischen Politikern treffen. Außerdem ist er bei einem internationalen Turnier von Blindenfußballmannschaften in St. Petersburg dabei. Es ist die erste Reise des 34jährigen Bundestagsabgeordneten  nach Russland überhaupt.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren