Sie sind hier: Sauerland / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

13.12.2017 06:30    

Das erste Treffen der Parteispitzen von SPD und Union zum Thema mögliche Koalition wird auch von der Sauerländer Politik genau beobachtet.

- Foto: Radio Sauerland

- Foto: Radio Sauerland

Das erste Treffen der Parteispitzen von SPD und Union zum Thema mögliche Koalition wird auch von der Sauerländer Politik genau beobachtet. Beim SPD-Bundesparteitag sei beschlossen worden, Ergebnis offen in die Gespräche zu gehen, so der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese. Er halte es für wichtig, erst mal über Inhalte und dann über mögliche Formen der Zusammenarbeit zu diskutieren. Der Sauerländer CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg bezeichnet den SPD-Plan einer Kooperationskoalition - kurz KoKo - als Armutszeugnis für die Partei. Diese Idee war gestern von SPD-Chef Schulz ins Gespräch gebacht worden.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren