Sie sind hier: Veranstaltungstipps (Kopie 1)
 

Veranstaltungstipps (Kopie 1)

Offroad-Bustouren
Samstag, 18. Mai 2019
bis Samstag, 19. Oktober 2019

Offroad-Bustouren

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Tourist Information

Führungen abseits der befestigten Straßen – per Offroad-Bustour können Sie die touristischen Highlights der Region rund um Meschede und Bestwig auf besondere Art erkunden. Im Jahr 2019 finden die Offroad-Bustouren nun bereits in der 5. Saison statt. Traditionell dabei sind wie in jedem Jahr die Besichtigung des Diabas-Steinbruchs in Bestwig-Halbeswig, des Lörmecke-Turms am Stimmstamm zwischen Warstein und Eversberg sowie ein Stopp an der Himmelstreppe am Hennesee in Meschede. In diesem Jahr gibt es pro Tour Sonderziele mit Führungen vor Ort, die nur zu bestimmten Terminen angefahren werden.
Sonderausstellung „Sommer mit Lieselotte“
Sonntag, 19. Mai 2019
bis Sonntag, 25. August 2019

Sonderausstellung „Sommer mit Lieselotte“

Veranstaltungsort: Upländer Milchmuhseum

Das Upländer Milchmuhseum stellt in der Zeit vom 19.05 bis zum 25.08.2019 Illustrationen von Alexander Steffensmeier aus. Zu sehen gibt es viel Spannendes über das Leben und die Abenteuer von Lieselotte. Die Kuh Lieselotte ist eine der beliebtesten Bilderbuchfiguren. Seit vielen Jahren begeistern sie und ihre Freunde vom Bauernhof eine große Fangemeinde mit immer neuen Bilderbuchabenteuern.
Live Escape-Room in Sögtrop
Samstag, 1. Juni 2019
bis Mittwoch, 24. Juli 2019

Live Escape-Room in Sögtrop

Veranstaltungsort: Kapelle St. Blasius, Sögtrop

„Im April 1946 wollen einige Sögtroper ihr Versprechen halten und aus Dankbarkeit, dass ihr Dorf im Zweiten Weltkrieg verschont wurde, ein großes Hochamt feiern. Doch – hat es dieses Gelöbnis überhaupt gegeben? Und wer könnte ein Interesse daran haben, wenn dieser Moment der Geschichte Sögtrops für immer in den Mantel des Schweigens gehüllt wird?

Mit dieser Geschichte beginnt der Live-Escape-Room in Sögtrop. Vom 01.-24. Juli 2019 verwandelt sich die Kapelle St. Blasius in einen spannenden Ort voll Geheimnisse, Rätseln und Action. Kommen Sie dem Geheimnis auf die Spur und tauchen ein in das Glaubensleben der Bewohnerinnen und Bewohner von Sögtrop. Lassen Sie sich und Ihren Glauben von diesem Gelöbnis herausfordern und versuchen, in 60 Minuten das Rätsel um das verschwundene Schriftstück in der St. Blasius Kapelle zu lösen.“
Live am See 2019
Freitag, 28. Juni 2019 um 19:00
bis Samstag, 3. August 2019

Live am See 2019

Veranstaltungsort: Chillin\\\\\\\\\\\\\\\' Staudamm Hennesee

,heißt 6 Openair- , New Wave, Postpunk, Indie, Reggae Konzertabende, bestritten von 18 nationalen und internationalen Künstlern und Bands am Staudamm des Hennesees. Den Anfang macht am Freitag dem 28.Juni „She Past Away“, Postpunk/Darkwave seit 2006 bis heute, zeigen das was, in den 80gern einer ganzen Generation in ein neues Lebensgefühl half, weiter bestand hat ,und rund um den Globus weiter begeistert. Auch wieder dabei an diesem ersten Abend von LIVE AM SEE 2019 sind „No More“, gern erwähnt ihr Postpunk Chart-Breaker der 80ger „Suicide Commando“, aber auch aktuell mit „All is well“ zeitlos Trendy . Opener des Freitags : Third Party People aus dem Ruhrgebiet Fresh/Wave/ Indie……...19.00-23.00 Uhr
Studienreise der VHS nach Rumänien im Juli 2019
Samstag, 13. Juli 2019
bis Dienstag, 23. Juli 2019

Studienreise der VHS nach Rumänien im Juli 2019

Veranstaltungsort: Reise in die Karpaten über dei VHS

Als eine der ersten Städte in der Bundesrepublik nahm Arnsberg vor 45 Jahren erste Kontakte zu Rumänien auf. Seit dem Beitritt des Landes zur EU ist das Interesse in der Arnsberger Bevölkerung noch größer geworden, das südosteuropäische Land auf einer Gruppenreise näher kennenzulernen. Die Volkshochschule bietet daher eine Studienreise, direkt zu Beginn der Sommerferien, in die Karpaten, nach Siebenbürgen und ins Banat der Donauschwaben an, auf der man fasziniert vor jahrhundertealten Kirchenburgen, farbenprächtigen Moldauklöstern und vielen anderen Unesco-Weltkulturerbe-Plätzen steht. Die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte Rumäniens kann man während einer kompakten Rundreise vom 13. bis 23. Juli 2019 unter der Leitung von Dr. Gerhard Brüser kennenlernen.
Segelfluglehrgang
Samstag, 13. Juli 2019
bis Sonntag, 28. Juli 2019

Segelfluglehrgang

Veranstaltungsort: Flugplatz Schüren bei Meschede

Wer den Segelflug erlernen möchte ist herzlich willkommen.

Auch Fotofreunde können in den 14 Tagen so manchen Schnappschuss machen, da Segelflugzeuge aus Holz und Metall, bespannt mit Leinwand, sehr selten geworden sind.
StrandGarten 2019
Samstag, 13. Juli 2019 um 09:30
bis Dienstag, 27. August 2019

StrandGarten 2019

Veranstaltungsort: Sauerlandpark Hemer

Unter dem Motto ´Alles außer Meer` lädt der Sauerlandpark Hemer ab Samstag, dem 13. Juli um 9:30 Uhr auf den größten Sandstrand des Sauerlandes, in den Märkische Bank – StrandGarten ein. Mit über 60.000 Besucherinnen und Besuchern im vergangenen Jahrhundertsommer lieferte die Veranstaltung einen unglaublichen Rekord, deshalb ist sicher, der StrandGarten ist aus dem Veranstaltungsprogramm des Sauerlandparks nicht mehr wegzudenken. „Warum in die Ferne schweifen, wenn man die Sommerferien auch vor der Haustür genießen kann“, sagt Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank eG, die den Sommer im Park seit dem ersten StrandGarten im Jahr 2016 begleitet. „Wir haben uns dieser Veranstaltung auch deshalb verschrieben, weil der Sauerlandpark auch denen tolle Sommerferien-Tage bereitet, die sich einen Urlaub nicht leisten können oder die weitere Urlaubstage in der Heimat genießen wollen!“
"Kinderstadt" Arnsberg
Montag, 15. Juli 2019
bis Freitag, 2. August 2019

"Kinderstadt" Arnsberg

Veranstaltungsort: Arnsberg

Während der Sommerferien bietet die Stadt Arnsberg auch dieses Jahr wieder die Ferienbetreuung "Kinderstadt" an.
Aus „Hennecamp“ wird „Sommercamp“
Montag, 15. Juli 2019
bis Samstag, 27. Juli 2019

Aus „Hennecamp“ wird „Sommercamp“

Veranstaltungsort: aki offener Treff und Abenteuerspielplatz

Das nächste Feriencamp der Diakonie Ruhr-Hellweg steht an. Vom 15. bis 27. Juli lädt der aki – offener Treff und Abenteuerspielplatz – alle Kinder von sechs bis zwölf Jahren herzlich zu der bunten Aktion ein. Diesmal gibt es einen neuen Treffpunkt: Die Veranstaltung findet nicht mehr an den Henneauen, sondern rund um den aki am Lanfertsweg 21 statt. Etwa 200 Quadratmeter des Außenbereichs sind hierfür neu gestaltet worden.

Das Helferteam entwickelt gerade mit viel Spaß Ideen für das Programm. Unter dem Motto „umsonst und draußen“ werden die Kinder Hütten bauen, kochen, basteln, werken und spielen können. Zahlreiche Vereine und Institutionen beteiligen sich am Ferienangebot. Finanzielle Unterstützung kommt von der Stadt Meschede, der Bürgerstiftung Meschede, der Schützengemeinschaft Meschede-Nord und vom Lions Club.
Sommerferienspaß mit dem KiJu Neheim
Montag, 15. Juli 2019
bis Dienstag, 27. August 2019 um 18:00

Sommerferienspaß mit dem KiJu Neheim

Veranstaltungsort: Kinder- & Jugendzentrum Neheim

Keine Langeweile in den Ferien!

Weitersagen und kommentieren