Sie sind hier: Sauerland / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

21.09.2015 10:30    

Wie bleibt das Sauerland für Jugendliche attraktiv? Gleich mehrere Ideen haben die Teilnehmer des Projekts "Utopia" am Wochenende in Hilchenbach-Müsen vorgestellt.

Plakat und Postkarten zur Veranstaltung "UTOPiA Südwestfalen" - Quelle: Ina Reckziegel / Radio Sauerland

Plakat und Postkarten zur Veranstaltung "UTOPiA Südwestfalen" - Quelle: Ina Reckziegel / Radio Sauerland

Wie bleibt das Sauerland für Jugendliche attraktiv? Gleich mehrere Ideen haben die Teilnehmer des Projekts "Utopia" am Wochenende in Hilchenbach-Müsen vorgestellt. Radio Sauerland Reporter Andreas Melliwa mit den Einzelheiten:

 

Die Südwestfalen Agentur wollte mit dem Projekt herausfinden, wie junge Leute zwischen 16 und 22 Jahren die Region sehen und was verbessert werden könnte. 28 Jugendliche aus dem HSK und den umliegenden Kreisen haben sich hier zusammengesetzt. Besonders die Mobilität auf dem Land sei ein Hauptproblem, hieß es. Ideen,um dem entgegenzuwirken waren Sammelpunkte für Mitfahrgelegenheiten, oder ein Bus, der die Jugendlichen für Parties einsammelt und zurückbringt.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren