Wir halten zusammen - gemeinsam gegen Corona

In der Coronakrise halten Sauerländer zusammen.

© Alexander Rochau - fotolia

Besondere Aktionen und Angebote

Netzwerke im Internet

Online Entspannungsgruppe der Frauenberatung Arnsberg


Diese Gruppe ist offen für alle interessierten Frauen und Mädchen. Auf Grund der guten Erfahrungen der letzten Wochen wurde das Angebot um einen zusätzlichen Termin erweitert. Bei Interesse an der Teilnahme wenden Sie sich gerne telefonisch (Tel.: 02932 8987703) oder per E-Mail (beratung@frauen-hsk.de) an die Beratungsstelle.

Termine:            Montags von 11.00 bis 12.00 Uhr

Mittwochs von 15.00 bis 16.00 Uhr

Leitung:             Lena Baader


IHKs straten Datenbank "ProtectX"


Masken, Schutzausrüstungen,Desinfektionsmittel. Immer mehr Unternehmen stellen Ihre Produktion um oder handeln mit diesen Produkten.

Damit potenzielle Nachfrager aus allen Bereichen wie Handel, Gastronomie, Dienstleistung und Schulen unkompliziert mit den Bezugsquellen in Kontakt treten können, hat die IHK Nord Westfalen zusammen mit der Bezierksregierung Münster eine neue Datenbank entwickelt. Unter der Adresse https://protectx.online finden sich bald hoffentlich möglichst viele Anbieter zusammen.



Kostenloses Angebot zu Entlastungsgesprächen


Für alle, denen in diesen Zeiten die Decke auf den Kopf fällt, die einfach mal jemanden brauchen, der einem professionell zuhört, oder die die sich fragen, wie es beruflich oder gesundheitlich weitergehen soll, bietet Heilnetz Südwestfalen auch kurzfristig ein Entlastungsgespräch oder eine Beratung an.

www.heilnetz.de


Aktuelle Beratungsangebote der Frauenberatung Arnsberg


Frauen und Mädchen können sich aktuell telefonisch, per Online-Beratung, Chatberatung sowie Videochat beraten lassen.

Die telefonische Erreichbarkeit wurde erweitert. Täglich von 9.00 bis 17.30 Uhr. Für eine einfache Kontaktaufnahme können sich Frauen auch über WhatsApp (Tel. 01577 - 2676572) melden.

https://www.frauen-hsk.de/ - hier findest Du alle Informationen.


One more Light - Depression und Musik


Dahinter steht eine Selbsthilfegruppe aus Winterberg. Die haben sich jetzt überlegt, in dieser schwierigen Zeit, älteren und dementen Menschen, mit Musik wieder etwas Freude zu bereiten. Denn gerade Menschen mit Demenz können überhaupt nicht verstehen, was gerade in Deutschland und der Welt los ist.

Der erste Auftritt war am 25.04 bei "Tante Röschen" in Winterberg.


Virtueller Kursraum der VHS Arnsberg/ Sundern

"Die Corona-Krise gemeinsam meistern"

Ab dem 06. Mai lädt die VHS in ihren virtuellen Kursraum ein.

Ihr könnt Euch unter www.vhs-arnsberg-sundern.de für den Kurs anmelden. Über ein Videokonferenz-Programm, wir der Kurs dann mittwochs von 18.30 bis 20.00 Uhr statt finden.



Online einkaufen im Sauerland

Sauerlandweite Liefer- und Abholservices, lokale Onlineshops sowie Hofläden findet Ihr gebündelt unter www.sauerland-einkaufen.de

Lokal kaufen ist nachhaltig und stärkt unserer Region!

skyline
ivw-logo