Open Air im Sauerland

Keine Schützenfeste, dafür aber ganz viele Open-Air-Veranstaltungen im Sauerland.

© Radio Sauerland

"Donnerstags live" in Arnsberg

Der Arnsberger Kultursommer und die Reihe "Donnerstags live" arbeiten dieses Jahr zusammen. Seit dem 15.07. gibt es in Arnsberg vor der Schützenhalle fünf wochenlang jeden Donnerstag von 19 bis 22 Uhr live-Musik. Die Bands kommen größtenteils aus dem Sauerland und spielen unterschiedliche Musikrichtungen. Die Band Fragile Matt machte am ersten Donnerstag der Veranstaltung den Anfang, am 22. Juli spielt die Band Fryd Blues, gefolgt von Mark Bennett am 29. Juli. Am 05. August sorgt Andre George für die musikalische Darbietung und Kings & Boozers beendet die Veranstaltungsreihe am 12. August.

Außerdem stehen zwei Bierwagen und ein Essensstand auf dem Gelände. Der Eintritt ist für die Besucher frei, nur das Essen und Getränke müssen sie kaufen. Wer die Veranstaltung besuchen will, muss geimpft, getestet oder genesen sein. Der Test darf maximal 24 Stunden her sein. Bis zu Tausend Besucher dürfen auf das Gelände. Es gilt allgemein keine Maskenpflicht. In den Warteschlangen an den Bierwagen sei es aber empfohlen, Masken zu tragen, so Annette Baumeister vom Verkehrsverein Arnsberg.

"Donnerstags live" wird vorgestellt© Radio Sauerland
"Donnerstags live" wird vorgestellt
© Radio Sauerland

Herr Nilsson in Arnsberg

Die Club- und Eventlocation Herr Nilsson in Arnsberg bietet viele Open-Air-Veranstaltungen auf den Ruhrterassen in Arnsberg an. Die ersten Veranstaltungen wie zum Beispiel live Musik mit "Coversongs von alt bis neu" oder ein Abend mit portugiesischen Spezialitäten waren dort bereits. Es geht aber noch bis September weiter mit Veranstaltungen.

Aktuelle Infos dazu findet ihr auch auf der Homepage der Club-und Eventlocation.

"Live am See" in Meschede

Vom 16. Juli bis zum 28. August läuft die Reihe "live am See" am Hennesee in Meschede. Dabei gibt es zwei Standorte, die je nach Veranstaltung wechseln. Neben dem Staudamm wird auch der Flugplatz in Meschede-Schüren zum Schauplatz. Es werden unterschiedliche Bands erwartet, darunter beispielsweise Invincible Spirit oder die Bollock Brothers. Wer auf die Veranstaltung möchte, muss geimpft, genesen oder getestet sein. Tickets könnt ihr bei den Touristeninfos in Meschede/ Bestwig, in der Freiluftkantine CHILLIN ` am Staudamm am Hennesee oder online kaufen.

Briloner Kultursommer

Im Rahmen des Briloner Kultursommers finden vom 23.07. bis zum 07.08. einige Open-Air-Veranstaltungen auf dem Platz an der Heinrich-Lübcke-Schule in Brilon statt. Darunter sind Konzerte und Theaterstücke. Das erste Theaterstück "Straßentheater Popcorn - Ein artistisches Feuerwerk" eröffnet den Kultursommer am 23.07. um 20 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro pro Person. Das letzte Event ist eine Aufführung des Stückes "Romeo und Julia" am 07.08. um 20 Uhr. Dazwischen gibt es Konzerte mit unterschiedlichen Musikrichtungen. Von Jazz, über Polka und Walzermusik bis hin zu irischem Volk ist alles dabei. Coronabedingt werden die Veranstaltungen an festen Sitzplätzen stattfinden. Ansonsten seien die Aushänge vor Ort zu beachten, so Thomas Mester vom Kulturbüro Brilon.

Open-Air-Abend "Mein Freund ist Sauerländer"

Die Briloner Rockband Rustikarl veranstaltet am 24.07.2021 einen Open-Air-Abend unter dem Slogan "mein Freund ist Sauerländer". Passend dazu haben sie einen gleichnamigen Song aufgenommen. Neben der Band Rustikarl werden zwei weitere Bands für musikalische Darbietungen sorgen, nämlich zum einen die Band 100 Kilo Herz aus Leipzig und die Dresdener Band Fokus. Der Einlass im Camping- und Ferienpark in Brilon ist gegen 17 Uhr. Tickets gibt es für 18 Euro hier oder hier zu kaufen. Coronabedigt findet das gesamte Konzert im Sitzen an Bierzeltgarnituren statt und es gibt zugewiesene Plätze sowie Tischbedienung. Außerdem gilt: wer aufs Gelände will muss getestet, geimpft oder genesen sein.

Hier gibt es einen Vorgeschmack von dem Lied "Mein Freund ist Sauerländer" und Sänger Christian Ester sagt, dass die Besucher ein einmaliger Abend erwartet:







© Radio Sauerland
© Radio Sauerland

Kölsche-Party in Niedermarsberg

Am zweiten Wochenende im August steigt am Kirchplatz in der Niedermarsberger Innenstadt eine Kölsche-Party. Unter anderem die Rockband Brings aus Köln sorgt für Musik. Aber auch zehn weitere kölsche Bands sind dabei, darunter Kassalla, Klüngelkopp oder die Räuber. Zu dem Open-Air-Festival können 400 Besucher kommen und Flaschenbier an Sitzplätzen genießen. Voraussetzung ist ein negativer Coronatest oder ein Impfnachweis.







Sundern Open-Air

Im September startet das Sundern Open-Air. Alle Infos dazu findet ihr demnächst hier

"Musikalischer Acoustic Summer" in Sundern

In Sundern startet am 22.07. der Acoustic Summer im Biergarten der alten Bauernstube. Jeden Donnerstag spielen hier dann andere Bands. Der erste Donnerstag wird von der Band "the top dogs" eröffnet. Die Plätze sind begrenzt, deshalb sind Reservierungen erwünscht.

Wenn eure Open-Air-Veranstaltung hier jetzt noch nicht auftaucht, schreibt uns gerne eine Mail an redaktion@radiosauerland.de

skyline