Mann im Streit mit Stock geschlagen und verletzt

Am Montag kam es gegen 13:00 Uhr in Hallenberg zu einem Polizeieinsatz. Ein Streit zwischen zwei in Hallenberg wohnhaften Männern eskalierte. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei führte ein 60jähriger Tatbeteiligter einen Stock während der Eskalation mit sich. Der 40jährige Kontrahent nahm diesen Stock dann an sich und ging damit auf den 60-Jährigen los. Dieser trug Verletzungen davon, sodass er mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden musste. Die Hintergründe der Tat sind bislang unklar, jedoch ist davon auszugehen, dass die gestrige Eskalation eine Vorgeschichte haben dürfte. Die Kriminalpolizei ermittelt derzeit wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Michael Schemme Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline