Dirk Wiese (SPD)

Kandidat Dirk Wiese (SPD) im Radio Sauerland-Check

© Studio Maximilian König

Name: Dirk Wiese

Jahrgang: 1983

Partei: SPD

Wohnort: Brilon

Beruf: Jurist, aktuell Mitglied des Deutschen Bundestages, stv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Lieblingsort im Sauerland: Mein Zuhause.

Ohne diese drei Sachen verlasse ich nicht das Haus: Handy. Brieftasche. Hardrock/Heavy-Metal-CD für's Auto.

Beschreiben Sie sich in drei Worten:

© Radio Sauerland

Ihre politischen Ziele:

Mein Ziel ist es, dass unsere Heimat liebens- und lebenswert bleibt. Die Herausforderungen sind groß: Wirtschaftlich erfolgreich bleiben, Arbeitsplätze sichern und mit dem Klimaschutz verbinden. Dazu eine gute Infrastruktur auf Straße und Schiene mit einer guten und erreichbaren Gesundheitsversorgung mit dem Krankenhaus in der Nähe. Mit bezahlbarem Wohnraum für Jede und Jeden, von der ersten eigenen Wohnung als Azubi bis zur barrierefreien Wohnung im Alter. Hierzu gibt es auf meiner Homepage www.dirkwiese.de ausführlich meine politischen Ideen für das Sauerland.

Warum sind Sie Politiker/in geworden? Was hat Sie dazu gebracht, Politiker/in zu werden?

Zum einen der Wunsch zu gestalten. Ganz nach den Worten von Willy Brandt: „Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten". Zum anderen die Kommunalwahl 2004. Ich wollte gerne, dass Franz Schrewe Bürgermeister in Brilon bleibt. Die CDU vor Ort und Friedrich Merz wollten das „rote Rathaus stürmen“. Da war ich dagegen. Hat geklappt. 

Weitere Meldungen

skyline