Sie sind hier: Aktionen / Lichtblicke / 20 Jahre - Das Jubiläumsprojekt
 

20 Jahre - Das Jubiläumsprojekt

20 Jahre Lichtblicke, das sind 20 Jahre Hilfe für Kinder und Jugendliche in Not durch Spenden von euch. Dafür sagen wir in diesem Jahr „Danke“ mit 10.000 Euro, die wir nochmal obendrauf für Projekte hier in der Region raushauen.

Turnen in Meschede-Freienohl

Der St. Nikolaus-Kindergarten in Meschede-Freienohl hat auch 20-jähriges Jubiläum gehabt, allerdings hat das keiner gefeiert: so alt sind nämlich auch die Turnmatten und Tobe-Elemente mittlerweile. Jetzt werden mit 1000 Euro aus dem Lichtblicke-Jubiläumsprojekt neue Matten, Würfel und Ringe aus buntem Schaumstoff angeschafft.

Beitrag anhören

Airhockey in Meschede

Im Kinder-und Jugendzentrum „Offene Tür“ in Meschede gibt‘s jeden Tag Programm, und entsprechend mitgenommen sieht auch manches Einrichtungsteil aus. Besonders dem Air-Hockeytisch geht langsam die Luft aus. Mit 2000 Euro von Lichtblicke wird nun ein neuer besonders stabiler Spieltisch gekauft. Demnächst kann also der Plastikpuk wieder ungebremst hin und her fliegen.

Beitrag anhören

Lyra in Hüsten

Nach der Schützenfestsaison ist vor der Schützenfestsaison, und deshalb ist der Spielmannszug Hüsten auch schon wieder voll in die Vorbereitung für die nächste fünfte Jahreszeit eingestiegen. Und jetzt sogar mit einer zweiten nagelneuen Lyra, die der Verein sich mit 3000 Euro von Lichtblicke für die Jugendarbeit zugelegt hat. Für weitere Notenständer und neue Uniformen für die Kinder hat es sogar auch noch gereicht.

Beitrag anhören

Spielturm in Marsberg-Beringhausen

Am meisten Geld hat aber der Kindergarten St. Markus in Marsberg-Beringhausen in der Lichtblicke-Jubiläumsaktion abgeräumt: 4000 Euro gibt’s für einen neuen Kletterturm. Den alten hat der TüV im Herbst wegen Sicherheitsmängeln stillgelegt, er hatte es einfach hinter sich. Im Frühjahr rollt nun der Bagger an und baut die Kletterlandschaft im Kindergarten-Garten auf.

Beitrag anhören


Weitersagen und kommentieren
...loading...