Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

Briloner JazzNacht mit internationalen Stars
Samstag, 21. Oktober 2017

Briloner JazzNacht mit internationalen Stars

Veranstaltungsort: Aula des Briloner Schulzentrums

Nils Landgren und Joscho Stephan gastieren in Brilon

Neben vielen internationalen Jazzfestivals gehört
die Briloner JazzNacht zu den Geheimtipps in der
Jazzszene. Am Samstag, 21. Oktober 2017 präsentiert das Team der BWT Brilon-­?Kultour
gemeinsam mit der Sparkasse Hochsauerland
und weiteren Sponsoren bereits die 22. Briloner JazzNacht in der Aula des Briloner Schulzentrums

und auch in diesem Jahr gespickt mit internationalen Jazzgrößen: Nils Landgren
(Funk Unit) und das Blue-­?Motion-­?Trio feat.
Joscho Stephan.
Briloner JazzNacht
Samstag, 21. Oktober 2017

Briloner JazzNacht

Veranstaltungsort: Aula Schulzentrum Brilon

Bei der JazzNacht in Brilon werden dieses Jahr Blue Motion Trio feat. Josho Stephan und Nils Landgren Funk Unit auftreten.
Trödelmarkt Plettenberg
Samstag, 21. Oktober 2017 um 09:00
bis Sonntag, 22. Oktober 2017 um 18:00

Trödelmarkt Plettenberg

Veranstaltungsort: Stadthalle Plettenberg

Ein Antik- und Trödelmarkt in der Stadthalle
Europaabgeordnete Birgit Sippel lädt interessierte Frauen zum politischen Frühstück in Arnsberg ein
Samstag, 21. Oktober 2017 um 10:00

Europaabgeordnete Birgit Sippel lädt interessierte Frauen zum politischen Frühstück in Arnsberg ein

Veranstaltungsort: Zum Landsberger Hof

Die heimische Europaabgeordnete Birgit Sippel lädt interessierte Frauen zu einem Frauenfrühstück ein, um sich auszutauschen und über aktuelle Fragen zu diskutieren.
Kreisflügeflügelschau und eine Vergleichsschau Kaninchen mit Stadtmeisterschaft
Samstag, 21. Oktober 2017 um 11:00

Kreisflügeflügelschau und eine Vergleichsschau Kaninchen mit Stadtmeisterschaft

Veranstaltungsort: Schützenhalle Sundern-Endorf

Es ist eine Jubiläumsschau zum 50jährigen Bestehen des Vereins. Alle Interessierten sind an beiden Tagen herzlich eingeladen.

Sonntag auch ab 11 Uhr
Staudammführungen am Hennesee
Samstag, 21. Oktober 2017 um 11:00

Staudammführungen am Hennesee

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Betriebsgebäude des Ruhrverbandes

In den Herbstferien bietet der Ruhrverband wieder Staudammführungen am Hennesee an. Die beiden nächsten Besichtigungen finden am Samstag, 21. Oktober und Samstag, 28. Oktober 2017 um jeweils 11:00 Uhr statt. Weitere Führungen sind am Montag, 30. Oktober, Donnerstag, 2. November und Samstag, 4. November jeweils um 11:00 Uhr. Die Führungen durch den Hennedamm dauern ca. 90 Minuten und sind für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren geeignet. Die Kosten betragen 2,50 Euro pro Person. Treffpunkt für die Führungen ist das Betriebsgebäude des Ruhrverbandes. Eine vorherige Anmeldung bei der Tourist-Information Meschede ist erforderlich (Tel. 0291-9022443) – dort sind auch vorher die Eintrittskarten abzuholen. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Da die Lufttemperatur ganzjährig zwischen 10-12°C beträgt, wird empfohlen, eine Jacke und festes Schuhwerk bereit zu halten.
Führungen im Lichtturm mit Camera Obscura
Samstag, 21. Oktober 2017 um 14:00

Führungen im Lichtturm mit Camera Obscura

Veranstaltungsort: Lichtturm Arnsberg

Sonder- bzw. Gruppenführungen sind außerhalb der festen Zeiten nach Voranmeldung möglich.
Öffentliche Stadtführung: „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“
Samstag, 21. Oktober 2017 um 14:30

Öffentliche Stadtführung: „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Neumarkt/Ecke Steinweg

Die Besucher des Rundganges „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“ erleben einen spannenden Streifzug durch Arnsbergs historische Altstadt und über 775 Jahre Stadtgeschichte. Die alte Residenzstadt und heutige Regierungsstadt war 1794 Fluchtort des Kölner Dreikönigsschreins und des Domschatzes. Das Prämonstratenser Kloster Wedinghausen mit der Propsteikirche, Türme, Tore, stille Gässchen, romantische Winkel, die imposante Schlossruine und der Oberfreistuhl sind Zeugen aus Arnsbergs mittelalterlicher Vergangenheit. Eine Besonderheit stellt das klassizistische Preußenviertel, die Berliner Stadt, zwischen Altstadt und Klosterbezirk dar. Dazu versetzen Legenden, Histörchen und Sagen die Gäste in die geschichtliche Vergangenheit der alten Bergstadt in der Ruhrschleife.
Führungen im Lichtturm mit Camera Obscura
Samstag, 21. Oktober 2017 um 14:45

Führungen im Lichtturm mit Camera Obscura

Veranstaltungsort: Lichtturm Arnsberg

Sonder- bzw. Gruppenführungen sind außerhalb der festen Zeiten nach Voranmeldung möglich.
Führungen im Lichtturm mit Camera Obscura
Samstag, 21. Oktober 2017 um 15:30

Führungen im Lichtturm mit Camera Obscura

Veranstaltungsort: Lichtturm Arnsberg

Sonder- bzw. Gruppenführungen sind außerhalb der festen Zeiten nach Voranmeldung möglich.

Weitersagen und kommentieren