Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

Born to be Wald (Ausstellungseröffnung)
Sonntag, 30. Juli 2017 um 15:00
bis Montag, 23. Oktober 2017 um 18:00

Born to be Wald (Ausstellungseröffnung)

Veranstaltungsort: Südsauerlandmuseum

Erst als es in Mitteleuropa schon längst keine Urwälder mehr gab, schufen Maler und Dichter das Waldesdunkel und den von Wölfen und Zwergen bevölkerten Mythos Wald.
Deutschland ist eigentlich ein natürliches Heimatgebiet von Laubwäldern, doch heute besteht mit 55,5 Prozent der größte Teil der Wälder aus wirtschaftlichen Gründen aus Nadelbäumen. Die Fichte – der Baum des Jahres 2017 – ist mit einer Wuchsfläche von 2,76 Millionen Hektar hier die häufigste Baumart.
Doch auch diese Wirtschaftswälder sind bevölkert. Wir zeigen auf, wer bei uns in Wald und Flur lebt und wohnt. Viele Tiere leben sehr versteckt und sind nur ganz selten zu beobachten. Die Ausstellung stellt die wichtigsten Lebensräume unserer Heimat, ihre typischen Bewohner und Lebensgemeinschaften vor. Sie informiert auf anschauliche Weise über ökologische Bedeutung und Bedingung. Wald oder Stadt macht für manche Wildtiere keinen Unterschied und sie erobern sich auch die Stadt! Viele Arten sind inzwischen richtige Stadtpflanzen geworden. Wie sie leben und welche Vorteile sie davon haben, erfährt man in dieser Ausstellung. Wir haben also wilde Untermieter, die direkt vor unserer
Haustüre entdeckt werden können!
Nederland ontmoet / trifft Sauerland
Sonntag, 6. August 2017 um 14:00
bis Sonntag, 24. September 2017 um 17:00

Nederland ontmoet / trifft Sauerland

Veranstaltungsort: Stadtgalerie Sundern

Zur Vernissage am 6. August um 14:00 Uhr wird nach dem Begrüßungswort des stellvertretenden Bürgermeisters der Stadt Sundern, Herr Jürgen ter Braak auch die Kulturbeigeordnete der Achterhoeker Gemeinde Berkelland, Frau Joke Pott die Anwesenden willkommen heißen und die Ausstellung eröffnen.
Als zusätzlichen KulturGenuss werden einige Produkte aus der Region Achterhoek zur Ausstellungseröffnung angeboten.
Schwimmkurs im Esselbad
Montag, 7. August 2017
bis Freitag, 25. August 2017

Schwimmkurs im Esselbad

Veranstaltungsort:

In den Sommerferien startet ein Schwimmkurs für Kinder ab 5 Jahre
Austellung "Ruß'n'Rost"
Mittwoch, 9. August 2017 um 11:41
bis Montag, 11. September 2017

Austellung "Ruß'n'Rost"

Veranstaltungsort: Galerie und Atrium der Sparkasse Hochsauerland

Ausstellung von Bettina Reichert und Andreas Hamacher.
Fahrt nach Peloponnes
Donnerstag, 10. August 2017
bis Samstag, 26. August 2017

Fahrt nach Peloponnes

Veranstaltungsort: Schützenhalle Ostwig

Der VJA des TV Germania Ostwig bietet zum vierten Mal eine Fahrt in den Sommerferien an. Vom 10. bis 26. August geht es auf die griechische Insel Peloponnes. Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren können sich ab sofort anmelden. Der Fahrpreis beträgt 640 Euro (Mitglieder TV Germania Ostwig)und für Nichtmitglieder 690 Euro.
aki-Hennecamp
Montag, 14. August 2017 um 14:00
bis Samstag, 26. August 2017 um 18:00

aki-Hennecamp

Veranstaltungsort: Henneauen am Rautenschemm

Montag 14.8. Hütten bauen, Spiele und Sport, Pflanzenkästen bauen
Dienstag 15.8. Trommelworkshop, Pflanzenkästen gestlaten, aki-Malprojekt, Tor zum Hennesee bauen. Erste-Hilfe-Kurs vom DRK für Kinder.
Mittwoch 16.8. Vorbereitungen für Dreikampf und Hütten weiter bauen
Donnerstag 17.8. Türschilder erstellen. THW kommt zu Besuch
Freitag 18.8. Hütten, Sport, Spiele und für den Dreikampf trainieren
Montag 21.8. Möbelbau für die Hütten. Kreativangebot, Sport SPiele und Steelpanworkshop, Bau von Glücksfängern, Brücke und Wasserleitung.
Dienstag 22.8. Steelpanworkshop, Schlüsselbrett bauen
Mittwoch 23.8. Möbelbau und Vorbereitung auf Dreikampf, Sport und Spiele
Donnerstag 24.8. DLRG kommt zu Besuch. Weiterhin Vorbereitung auf Dreikampf, Sport, Spiel und Möbelbau.
Freitag 25.8. Hütten fertigstellen und am Ende des Tages Hüttenprämierung.
Samstag 26.8. Abschlussfest, gerne mit Eltern. Es wird gegrillt und gespielt. Ein Schmied kommt um mit den Kindern zu schmieden. Der Dreikampf findet statt, Spielwettkampf gegen die Eltern.
Kunstsommer Arnsberg
Samstag, 19. August 2017
bis Sonntag, 27. August 2017

Kunstsommer Arnsberg

Veranstaltungsort:

An verschiedenen Orte gibt es Konzerte, Straßentheater, Tanz, Ausstellungen und spontane Überraschungen. Auch eine getanzte Stadtführung wird es geben. Ebenfalls wird auch kulinarisch einiges angeboten.

Der Kunstsommer beginnt anschließend an das Altstadt Dinner in Arnsberg. Die Vorstellungen fangen immer ab ca. 12:30 an und die meisten Angebote sind kostenlos.
Mountainbike-Tour für Kinder
Sonntag, 20. August 2017

Mountainbike-Tour für Kinder

Veranstaltungsort: Easy-Biking am Sorpesee

Die DIMB IG Sauerland bietet am 20.08.2017 in Zusammenarbeit mit Easy-Biking am Sorpesee eine ca. vierstündige Mountainbike-Tour für Kinder von Wildewiese nach Stockum an. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen 7 und 12 Jahren, die bereits erste Erfahrungen mit dem Mountainbike gesammelt haben. Ziel ist spielerisch und ohne Leistungsdruck den Umgang mit dem Mountainbike "on Tour" zu erlernen und das Bike in allen Situationen kontrollieren zu können. Die Vermittlung der "Trail Rules" für das Natur- und Sozialverträgliche Mountainbiken ist ebenfalls Bestandteil der Veranstaltung - natürlich kommt auch der Spaß dabei nicht zu kurz! Die Veranstaltung ist kostenpflichtig.
"First Aid" für Azubis
Sonntag, 20. August 2017

"First Aid" für Azubis

Veranstaltungsort: Arnsberg

Sicher in Deutsch und Englisch kommunizieren.
In einem Tagestraining der IHK-Akademie für Ausbilder und Auszubildene vertiefen die Jobeinsteiger ihre Kenntnisse auf den Gebieten der beruflich notwendigen Umgangsformen und (Telefon-)Kommunikation.
Weitere Infos bei Ute Schemmann, 02941 9747-529
schemmann@ihkbildung.de
Lichtturmführungen Kunstsommer
Sonntag, 20. August 2017
bis Samstag, 26. August 2017

Lichtturmführungen Kunstsommer

Veranstaltungsort: Arnsberg

So, 20.08: Führungen um 14.00, 14.45, 15.30, 16.15 Uhr

Turmbesichtigungen:

Mi, 23.08: 15.00-18.00 Uhr (freier Eintritt)
Do, 24.08: 15.00-18.00 Uhr (freier Eintritt)
Fr, 25.08: 15.00-18.00 Uhr (freier Eintritt)

Sa, 26.08: Führungen um 14.00, 14.45, 15.30, 16.15 Uhr (kostenpflichtig Erw. ab 16 Jahren: 5€; Gruppen ab 5 Personen: 40€)

Gruppenführungen für Schulklassen kostenfrei.
Kinder u. Jugendliche unter 16 jahren kostenfrei.

Weitersagen und kommentieren