Sie sind hier: Sauerland / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.02.2017 16:30    

Der Tausch von Gynäkologie und Urologie zwischen den Kliniken in Meschede und Arnsberg wird immer wahrscheinlicher.

Klinikum Arnsberg, Marienhospital - Foto: Radio Sauerland

Klinikum Arnsberg, Marienhospital - Foto: Radio Sauerland

Der Tausch von Gynäkologie und Urologie zwischen den Kliniken in Meschede und Arnsberg wird immer wahrscheinlicher. Heute wurde bekannt, dass sowohl die Krankenkassen als auch ein Zusammenschluss der Krankenhäuser im HSK die Pläne unterstützen. Mehr dazu von Radio Sauerland Reporter Andreas Melliwa:

Der Abteilungstausch sei in den Planungsvorschlag der Krankenkassen integriert worden, hieß es von der Mescheder Krankenhausleitung. Allerdings gebe es weiterhin Uneinigkeit bei anderen Bettenkürzungen, die die Krankenkassen fordern. Damit sind die Kliniken nicht einverstanden und haben Einspruch eingelegt. Die Arnsberger Bezirksregierung entscheidet jetzt. Bis dahin bleiben beide Abteilungen bestehen und auch die Versorgung der Patienten soll bis zum letzten Tag gewährleistet sein.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren