Sie sind hier: Sauerland / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.11.2015 14:30    

Die Initiatoren der "Luftrettung Sauerland" mussten einen herben Rückschlag einstecken.

Ferienhof - Foto: Schmallenberger Sauerland

- Foto: Alex Talash

Die Initiatoren der "Luftrettung Sauerland" mussten einen herben Rückschlag einstecken. Die zuständige Bezirksregierung in Münster hat den Antrag für einen eigenen Rettungshubschrauber im HSK abgelehnt. Radio Sauerland Reporterin Carolin Linke mit den Einzelheiten:

Bisher kommen bei uns meist Rettungshubschrauber des ADAC zum Einsatz. So wird es jetzt vorerst auch bleiben. Die Bezirksregierung sieht keine Notwendigkeit für einen eigenen Hubschrauber im HSK. Die öffentliche Luftrettung in NRW sei nicht ausgelastet. Es gäbe in der Region genügend Hubschrauber, die im Notfall schnell zur Stelle wären. Die Initiatoren wollen rechtliche Schritte prüfen.

 

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren